Hundeschule Dakini

Adopt | Workshop

Normaler Preis
CHF 380.00
Aktionspreis
CHF 380.00
    Adoptierter Hund eingewöhnen? Jetzt Workshop buchen & Adoptivhund zu Hause willkommen heissen ✓ Dakini, deine Hundeschule in Winterthur & online.

    Adopt | Workshop

    Du hast einen Hund adoptiert und möchtest ihn an sein neues, sicheres Zuhause gewöhnen? Das Ankommen in einem neuen Zuhause ist eine echte Herausforderung. Jeder Hund hat seine eigene Persönlichkeit und Vergangenheit. Um den individuellen Charakter unserer Hunde wertzuschätzen, fördern wir jeden Hund entsprechend seiner Fähigkeiten. So darf beim Adopt-Workshop jeder Hund seinem Naturell nachgehen und wird von uns darin unterstützt.

    Die Basis hierfür ist das «Zuhören». Je besser du deinen Hund verstehst, desto mehr Sicherheit und Stabilität kannst du ihm bieten. Beim Adopt-Workshop lernst du das Erkennen frühester Signale, wie Intensitätsveränderungen von Verhalten. Auch für dein «Antworten» im Sinne einer verständnisvollen Zweiwegkommunikation haben wir wertvolle Tipps. So unterstützt beispielsweise mehr Raum deinen Hund dabei, gute Entscheidungen zu treffen. Für grössere Herausforderungen entwickeln wir gemeinsam Konfliktlösungen als Wegweiser für einen entspannten Alltag.

    Zudem lernst du das ruhevolle Setzen von Grenzen. Du lernst, wie dein Hund in bestimmten Situationen reagiert. Und was für Werkzeuge und Fertigkeiten er bereits mit sich bringt. Dies hilft uns dabei, ihn in Zukunft beim Lernen wertvoller Lösungsstrategien noch gezielter zu fördern.

    Besuche jetzt unseren Workshop und heisse deinen Adoptivhund in deinem sicheren Zuhause herzlich Willkommen.

     

    ℹ️ Details zum Adopt-Workshop

    • Anzahl Lektionen: 4 Einzellektionen
    • Dauer einer Lektion: Mind. 50 Minuten
    • Termine: Sind jederzeit möglich – jetzt buchen und frei wählen
    • Standorte: Winterthur und Umgebung

       

      ✅ Davon profitieren du + dein Hund

      • Gestärktes Selbstvertrauen im neuen Zuhause und Alltag
      • Tiergerechtes und sicheres Führen deines Hundes in der Umwelt
      • Sicherheit bei Begegnungen mit Menschen, Artgenossen und anderen Tieren
      • Eine dem Entwicklungsstand deines Hundes angemessene Förderung
      • Unterstützung beim Ausbau seiner eigenständigen Lösungskompetenz